K31-Sport

Der Karabiner 31 ist eines der «Alten» für den Sportschützen zugelassene Ordonnanzgewehr der Schweiz. Meist in den Händen von älteren Schützen, erlebt es zunehmend bei jüngeren Schützen und Schützinnen eine Renaissance. In der Regel ist der K31 für den Sportschützen mit einem Diopter und einem Korntunnel ausgestattet. Der bis fast zur Mündung gehende Handschutz unterbindet …

K31 – Rückkehr aus dem Schatten

Der Karabiner 31 im Einsatz Die im Mai 1931 produzierte Vorserie wurde an verschiedene Schiessschulen und sechs Rekrutenschulen abgegeben. Diese Feldversuche liefen bis im Okotber desselben Jahres und hatten folgende Resultate zur Folge: Das neue Verschlussdesign war dichter als das des Vorgängers K11, es gab weniger Zuführstörungen, weniger Störanfälligkeit allgemein, wobei sogar die Verriegelungen brechen …